Angebote

und News

Overnight-Schokoladen-Chia-Pudding

Handelt es sich um ein Frühstück oder ist es ein Dessert? Egal zu welcher Zeit, unser Schokoladen-Chia- Pudding ist immer ein willkommener Genuss, wenn du Lust auf etwas Süsses hast.

Chiasamen sind eine Quelle für Ballaststoffe und Omega-3-Fettsäuren und bilden in einer Flüssigkeit (z.B. Milch oder Wasser) eine cremige puddingartige Konsistenz.

Unser Schokoladen-Chia-Pudding lässt sich in weniger als 5 Minuten mit nur 5 einfachen Zutaten zubereiten. Lasse die Mischung dann einfach 4 Stunden (oder länger) einweichen, damit sich das perfekte vollmundig süsse Aroma entfalten kann.

Und das Beste daran: Wenn du erst einmal das Grundrezept für unseren Chia-Pudding beherrschst, sind die Kombinationsmöglichkeiten zum Garnieren unerschöpflich! Wir haben uns für Zartbitterschokolade, Himbeeren und Mandeln entschieden, aber du kannst jede Kombination verwenden, die dir gefällt.

Portionen: 1
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Kochzeit: Kein Kochen, aber 4 Stunden Kühlung

Zutaten

  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Esslöffel Honig
  • 60ml leichte Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Schokoladenproteinpulver
  • ½ Esslöffel Kakaopulver

Garnieren:

  • 10 g Zartbitterschokolade, geraspelt
  • 3 gefrorene Himbeeren
  • 1 Esslöffel Mandelblättchen

ZUBEREITUNGSMETHODE:

Gebe alle Zutaten in eine Schüssel und verquirle sie. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht oder mindestens 4 Stunden zum Eindicken in den Kühlschrank stellen. In Servierschalen füllen, mit gefrorenen Himbeeren, Mandeln und Schokoladenraspeln garnieren.

____

Weitere Rezepte findest du unter News.

Cookie SVG

Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Durch die Weiternutzung dieser Webseite gibst du deine Einwilligung zur Verwendung von Cookies. Weitere Details erhältst du in unseren Cookie-Richtlinien.

Verstanden