Bis Dienstag! Spare CHF 100 auf deine Jahresmitgliedschaft & keine Einschreibegebühr! Verwende im letzten Schritt im Webshop den Code 100

Angebote

und News

Salatrezept für ein mediterianes Zitrone-Hühnchen

Salate stehen nicht immer im guten Ansehen, aber sie bieten die grossartige Möglichkeit, reichlich frische Planzennahrung zu sich zu nehmen. Das Geheimnis liegt in der Vielfalt der Zutaten und den verschiedenen Kräutern und Gewürzen, die dafür sorgen, dass der Salat seinen vollen Geschmack entfaltet.

Unser griechisch inspirierter Lemon-Hühnchen-Salat eignet sich perfekt für ein leichtes Mittag- oder Abendessen. Dank 48g Eiweiss, gesunden Fetten und vielen Ballaststoffen hält dieses Gericht stundenlang satt. Es hat zudem nur 484 Kalorien und ist somit eine perfekte Lösung, wenn du auf der Suche nach einer grosszügigen, kalorienarmen Mahlzeit bist.

Damit jeder Bissen schmeckt, haben wir das Hühnchen mariniert und mit pikantem Tzatziki, Feta, Oliven und Zwiebeln zu einem Salat kombiniert, der deine Geschmacksnerven nach Griechenland entführt. Wir haben auch das griechische Fladenbrot nicht vergessen, um sicherzustellen, dass du genügend Kohlenhydrate zu dir nimmst, die dich stundenlang satt halten.

Dieser Hühnchensalat ist einfach und schnell zuzubereiten, in nur 30 Minuten – ideal, wenn man nicht viel Zeit zum Kochen hat.

Ausserdem lässt sich dieser Salat sowohl warm als auch kalt geniessen. Warum also nicht die Zutaten verdoppeln und gleich eine Extraportion für den nächsten Tag vorbereiten?

 

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: 10 Min.

Kochzeit: 20 Min.

 

Zutaten

Für die Zubereitung des Lemon-Kräuter-Hühnchens:

  • 100 g Hühnchenbrust
  • ½ Esslöffel Olivenöl
  • ½ Zitrone, ausgepresst
  • ½ Esslöffel Rotweinessig
  • ½ Esslöffel getrocknetes Basilikum
  • ½ Esslöffel Knoblauch, gehackt
  • ½ Esslöffel getrockneter Oregano
  • Eine Prise Chiliflocken Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

So bereitest du den mediterranen Salat zu:

  • 30 g Salat, geraspelt
  • ¼ Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 5 Kirschtomaten, halbiert
  • 5 schwarze Oliven, halbiert
  • 15 g rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 15 g Feta, zerbröckelt
  • 1 Esslöffel Tzatziki
  • 1 griechisches Fladenbrot
  • 1 Zitronenstückchen, zum Anreichen

 

ZUBEREITUNGSMETHODE:

Olivenöl, Zitronensaft, Essig, Basilikum, Knoblauch, Oregano und Chiliflocken mischen.

Das Hühnchen damit bestreichen und marinieren.

Bereite den Salat in einer grossen Schüssel vor.

Hühnchen in eine Grillpfanne geben und 8-10 Minuten auf jeder Seite braten.

Hühnchen in Scheiben schneiden und mit einem Spritzer frischem Zitronensaft dem Salat beimischen.

Mit einem getoasteten griechischen Fladenbrot servieren.

____

 

Weitere Rezepte findest du unter News.

Weitere Infos zur Aktion ?
Cookie SVG

Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Webseite zu bieten. Durch die Weiternutzung dieser Webseite gibst du deine Einwilligung zur Verwendung von Cookies. Weitere Details erhältst du in unseren Cookie-Richtlinien.

Verstanden